Samsung: Smart Signage Day erfolgreich gestartet

Samsung_SSD_Personen
Bereits kurz nach der Eröffnung waren viel Gäste anwesend (Bild: MediaScript)

Heute begann der von langer Hand vorbereitete Smart Signage Day. Das Ambiente ist mit der dem Palais Frankfurt mondän und exklusiv genug, um sein Produktportfolio und die damit möglichen Lösungen aufzuzeigen. Zahlreiche Aussteller präsentieren zusätzliche Möglichkeiten, wie Samsung Displays eingesetzt werden können.  In den verwinkelten Räumlichkeiten des Palais‘ gibt es zusätzlich Vorträge und Workshops in denen  Fachbesucher sich darüber informieren können, wie der Status Quo von Digital Signage heute ist, und Anregungen erhalten, wie vielfältig Displays eingesetzt werden können.

Nicht weniger als 300 Gäste haben sich in Frankfurt angekündigt, um am Smart Signage Day teilzunehmen und zu erfahren,  dass  digitale Anzeigesystem nicht nur in der Größe wachsen,  sondern auch in kleineren Größen außerordentliche Wirkung zeigen können. An Regalen oder auf Theken zum Beispiel.

In der nächsten Ausgabe der AV-views erscheint ein ausführlicher Bericht.

Teile diesen Beitrag