Lindy: 4K über LWL

Lindy LWL-Transmitter
Die Transmitter-Receiver Strecke überträgt 4K-Signale über 200 Meter (Bilder: LINDY)

LINDY hat jetzt seine erste Extender-Lösung für DisplayPort 1.2-Signale vorgestellt. Damit kann ein 4K-Signal über ein einziges Glasfaserkabel bis zu 200 Meter weit verlustfrei übertragen werden. Eine Transmitter-Einheit konvertiert das ursprüngliche DP-Signal für die Übertragung mittels LWL-Kabel, sodass am Zielort eine entsprechende Receiver-Einheit wieder das ursprüngliche DisplayPort-Signal ausgegeben kann. Das Signal wird dabei nicht komprimiert und bleibt verlustfrei erhalten.

Mehrere Monitor über eine Verbindung

Für professionelle Multi-Monitor-Installationen wie Videowalls bietet DisplayPort mit Multi Stream Transport (MST) gegenüber HDMI und DVI einen entscheidenden Vorteil:  MST wird ab der Version DisplayPort 1.2 unterstützt, wodurch es möglich wird, mehrere Bildschirme an ein einzelnes DP-Kabel anzuschließen. Der DP-Extender von LINDY überträgt MST-Signale verlustfrei in voller Bandbreite, sodass am Receiver über MST-Hubs, Expander-View-Adapter oder mit Monitoren, die für MST ausgelegt sind, eine komplette Monitorinstallation über den einem DP-Extender realisiert werden kann. Auch die Verwendung von Eyefinity/Surround/Collage Aktiv-Adaptern für HDMI-, DVI- oder VGA-Signale ist so möglich.

Ultra hochauflösend und voll kompatibel

Die Verwendung moderner LWL-Kabel macht es möglich, dass die vollen 21,8 GBit/s Bandbreite von DP 1.2 unkomprimiert übertragen werden können. Die hohe Bandbreite erlaubt Auflösungen bis 3840 x 2160 (UHD, 4K) bei 60 Hz. Dadurch, dass das DP-Signal nicht umgerechnet, sondern nur physikalisch auf ein anderes Übertragungsmedium konvertiert wird, bleiben auch alle übrigen DP-Spezifikationen erhalten. DP Content Protection (DPCP), HDCP 1.3 und die Übertragung digitaler Audio-Signale werden unterstützt.

Rückseite des LINDY Transmitters
Rückseite des LINDY Transmitters

Preise und Verfügbarkeit

Über Fachhändler oder den LINDY-Online-Shop ist der „DisplayPort 1.2 Extender Fiber / LWL 200m MPO OM3“ verfügbar und kostet etwa 1.840 Euro (Transmitter-Receiver-Paar).

Teile diesen Beitrag