Samsung LED-Wall mit IF-Serie

Samsung: IF-Serie für Indoor-LED-Wall

Mit der IF-Serie erweitert Samsung Electronics sein Portfolio an Feinpixel-Displays für Indoor-LED-Walls. Die Modelle mit einem Pixel Pitch von wahlweise 1,5, 2 und 2.5 Millimetern versprechen  mithilfe von HDR-Bildoptimierung eine klare Content-Darstellung und sollen damit ein überzeugendes Kundenerlebnis am Point of Sale und -Interest schaffen.

Anwender profitieren vom modularen Aufbau mit Magnetmechanismus, ebenso wie von der einfachen Contentsteuerung aufgrund der Samsung LED Signage Box (S-Box) und der intuitiven MagicInfo Software. Die Wartung erfolgt frontal.

Mit der IF-Serie bietet Samsung eine smarte und leistungsstarke Lösung für großflächige Indoor-Installationen, zum Beispiel in Einkaufszentren oder an Veranstaltungsorten. Die einzelnen Cabinets können modular zu nahezu beliebig großen Flächen zusammengesetzt werden.

Die Cabinets der Samsung LED Indoor Serie IF mit einem Pixel Pitch von 1,5 mm sind für ca. € 7.790, mit einem Pixel Pitch von 2 mm für ca. € 5.780 und mit einem Pixel Pitch von 2,5 mm für etwa € 4.230 ab sofort verfügbar. Im zweiten Halbjahr sind weitere Modelle der IF-Serie geplant.

 

 

Teile diesen Beitrag