Halterungs-Interface von Peerless-AV

Neue Halterungs-Interfaces von Peerless-AV

Peerless-AV hat jetzt die Verfügbarkeit der neuen Halterungs-Interfaces RMI2W für Videowände und RMI2C für Trolleys und Ständer angekündigt. Die beiden Lösungen sind eine Weiterentwicklung der im Jahr 2015 eingeführten drehbaren DS-VWM770-Videowandhalterung, mit der Displays problemlos in Hoch- und Querformat dargestellt werden können, ohne sie von der Halterung entfernen zu müssen.

Die Halterungs-Interfaces sind manipulationssicher und ideal für Standard- oder kreative Digital Signage Displays. Sie unterstützen eine maximale Belastung von 79 Kilogramm und erlauben, ein Display schnell und einfach in 15-Grad-Schritten innerhalb von 360-Grad-Gesamtrotation zu drehen. Dabei fügen sie weniger als 25 mm (RMI2C) und 33 mm (RMI2W) zur Gesamttiefe hinzu und können auch im Portrait-Format installiert werden, um Platz zu sparen und die Displays vor versehentlichen Schäden zu schützen.

Teile diesen Beitrag