Archiv der Kategorie: Mediaplayer

BrightSign Built-In Raumbuchungssystem

BrightSign, LLC und Bluefin International haben jetzt das erste Raumbuchungssystem mit integriertem BrightSign-Mediaplayer (BrightSign Built-In) und Signagelive-Software vorgestellt. Das Bundle besteht aus einem 10,1“-POE+ Touchscreen mit eingebautem BrightSign-Player, einer Umrandungsbeleuchtung (rot und grün) zur Statusanzeige und einer einjährigen Lizenz für die Raumplanungs-Software von Signagelive. Das Bundle ist kompatibel mit Office 365 und G Suite und kann deshalb auch andere digitale Inhalte anzeigen. Dank Power-over-Ethernet ist nur ein einziges Netzkabel erforderlich. Ein pulverbeschichtetes Vollmetallgehäuse, randlose Glasabdeckung und eine 8GB Micro-SD-Karte vervollständigen das Paket.

(Bild: BrightSign, LLC)

Teile diesen Beitrag

Giada DN72 – 4k-Player für Digital Signage im Micro-Format

Mit dem Player Giada DN72 gibt es jetzt ein günstiges Einstiegsmodell für Digital Signage-Anwendungen. Der Micro-PC ist mit Android 5.0 („Lollipop“) ausgestattet und bietet 4k-Auflösung auf HDMI-Displays. Ferner verfügt er über vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten und eignet sich insbesondere für Basis-Anwendungen wie beispielsweise Laufschriften in Behörden und Produktvideos am POI. Erhältlich ist der Mini-PC ab sofort bei dem Münchener Distributor für Digital Signage Hardware Concept International für unter 200 Euro.

Giada DN72 – 4k-Player für Digital Signage im Micro-Format weiterlesen

Teile diesen Beitrag

DSSE 2018: Giada D67-2 im Fokus von Concept International

Auf dem diesjährigen Digital Signage Summit Europe zeigt Concept International, wie bei Projekten mit hohen Stückzahlen Geld eingespart werden könnte. Auf dem Stand B-3 steht der Digital Signage Player Giada D67-2 besonders im Fokus.

DSSE 2018: Giada D67-2 im Fokus von Concept International weiterlesen

Teile diesen Beitrag

Neue Mediaplayer XD4 und XT4 von BrightSign

Erstmals konnte man die neuen Mediaplayer der Serie 4 auf der ISE sehen. Die vier neuen Modelle unterstützen jetzt auch Dolby Vision und HDR10+. In diesem Jahr ersetzen die Player XD234/XD1034 die Pendants der Serie 3 (XT244/XT1144). Die XT-Produktlinie ist wie gewohnt PoE+-fähig. Der XT1144 verfügt über einen HDMI-Eingang zur Übertragung von Live TV an die Endpunkte entweder über das HDMI-Kabel oder gestreamt an ein Netzwerk. Auch die neuen Player sind wie das patentierte Design der Serie 3 schlank geformt.

Teile diesen Beitrag

BrightSign Serie 3 wird von ONELAN unterstützt

Das Digital Signage Content Management System von ONELAN unterstützt jetzt BrightSign Serie 3 Mediaplayer. Ziel ist es, seinen Kunden auf möglichst vielen unterschiedlichen Plattformen skalierbare Unternehmenslösungen zur Verfügung zu stellen.

BrightSign Serie 3 wird von ONELAN unterstützt weiterlesen

Teile diesen Beitrag

BrightSign-Player jetzt bei Heddier erhältlich

Ab sofort bietet Heddier die BrightSign Player an. Die BrightSign Player verfügen über eine große Anzahl an Schnittstellen und Features, die sie vielseitig einsetzbar machen. Und dabei sind die Player nicht nur leistungsstark, sondern auch günstig und leicht zu bedienen. Die Heddier-Sensoren sind mit den BrightSign Playern kompatibel.

Teile diesen Beitrag