Schlagwort-Archive: Digital Signage

LG setzt auf transparente OLEDs (T-OLED)

Für LG läutet die transparente OLED-Technologie (T-OLED) die Zukunft nicht nur von Digital Signage ein. Die selbstleuchtenden OLED-Pixel ermöglichen Bildschirme mit einer viermal höheren Transparenz als herkömmliche Lösungen – ohne dabei Abstriche zu machen. So sollen klassische LCD-Displays bisher lediglich eine Transparenz von 10 Prozent erreichen, ermöglicht die T-OLED-Technologie eine Transparenz von 38 Prozent. Hinter dem Display liegende Objekte verschmelzen dadurch scheinbar nahtlos mit den angezeigten Inhalten. Für Zuschauer direkt vor dem Display vereinen sich dann dargestellte Inhalte und Objekte dahinter zu einem harmonischen Gesamtbild. Ihr vorderseitiger UV-Schutz prädestiniert die Displays für den Einsatz in Schaufenstern, um die Aufmerksamkeit von Passanten auf sich zu ziehen.

LG setzt auf transparente OLEDs (T-OLED) weiterlesen
Teile diesen Beitrag

MultiSync UHD-Display V554Q von NEC

Der 55“-Monitor MultiSync V554Q ist die neueste Ergänzung des UHD-Portfolios von NEC. Das Display eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen in Unternehmen, im Einzelhandel, in Kontrollräumen, der Systemgastronomie sowie für DooH-Installationen.

MultiSync UHD-Display V554Q von NEC weiterlesen
Teile diesen Beitrag

„Best of Show“ Award für Optoma FHDQ130 LED-Display

Der preisgekrönte FHDQ130 – Neueste Entwicklung im Bereich der LED-Display Technologie

Auf der diesjährigen ISE in Amsterdam wurde Optoma als Gewinner im Bereich Installation mit dem „Best of Show Award“ für seinen revolutionären FHDQ130 ausgezeichnet. Das voll optimierte 130 Zoll All-in-one LED-Display ist das neue Flaggschiff der neuen Optoma QUAD-Serie überzeugt durch seine durchdachte Montagelösung und robuste Bauweise.

„Best of Show Gewinner“
„Best of Show“ Award für Optoma FHDQ130 LED-Display weiterlesen
Teile diesen Beitrag