Transparenter Digital Signage Kühlschrank

Transparenter Digital Signage Kühlschrank

Elektronische Displays lassen der Kreativit für Digital Signage Applikationen viel Gestaltungsspielraum. Die neueste Idee stammt von LG oder ist zumindest vom koreanischen Displayspezialisten umgesetzt worden: Ein Kühlschrank, in dessen Tür eine transparentes Display eingebaut ist.

Der 49WEC ist ein Getränke-Kühlschrank, der sowohl den Blick auf das Kühlschrankinnere erlaubt als auch flexible Werbefläche ist. Diese Kombination könnte sich für den Einzelhandel als äußerst lukrativ erweisen, denn einerseits kann der Kunde in den Kühlschrank hineinsehen und wird gleichzeitig mit Informationen wie Angeboten, usw. über das Display versorgt. Das Display misst 49″ und ist mit einem Bewegungssensor versehen, der zuverlässig die Annäherung von potentiellen Kunden registriert und anschließend den Blick ins Innere des Kühlschranks frei gibt. Wird die Tür geöffnet, dimmt das Display automatisch herunter, damit die Kunden nicht geblendet werden. Neben dem innovativen Produktkonzept sprechen auch zahlreiche technische Fakten für den 49WEC: Das speziell entwickelte M+ IPS enthält zusätzliche weiße Pixel und eine verbesserte Transparenz, damit die Bildqualität durch lebendige Farben aus nahezu jedem Betrachtungswinkel gewährt bleibt.

Der durchsichtige Digital Signage Kühlschrank 49WEC ist ab Mai 2016 zum Preis von etwa 12.000 Euro erhältlich.

Teile diesen Beitrag