NEC Slot-in PC

Neue OPS Slot-in PCs von NEC

NEC Display Solutions Europe bringt neue Open Pluggable Specification (OPS) Slot-in PCs für Large Format Displays und Projektoren auf  den Markt. In den PCs ist mittlerweile die sechste Generation der Intel® Core™ i Prozessoren eingebaut, so dass zusammen mit der erhöhten Grafikleistung die Wiedergabe für Digital Signage Anwendungen noch besser wird.

Durch die Fähigkeit UHD-Inhalte wiederzugeben, können Displays, die mit den neuen Slot-in PCs ausgestattet sind, beispielsweise als Steuerung von Fluginformationen in den Terminals, für die Wiedergabe von Content im Einzelhandel, als Menüanzeigen in Schnellrestaurants oder in Videokonferenzen in Unternehmen eingesetzt werden.

Alle Large Format Displays* und Projektoren der PX- sowie PH-Serie von NEC sind mit den neuen Slot-in PCs kompatibel. Sämtliche Slot-in-Optionen von NEC basieren auf OPS, dem ersten branchenweiten Digital-Signage-Standard. Er vereinfacht die Installation von Geräten sowie die Erweiterung der Digital-Signage-Ausstattung. Als Industriestandard gewährleistet OPS damit eine zukunftssichere Investition für Unternehmen.

Verfügbarkeit
Die vier neuen NEC Slot-in PCs – Intel® Celeron® bis zu Core™ i7 – sind ab sofort verfügbar.

(* Ausgenommen der E-Serie mit Bildschirmdiagonale von 32-65 Zoll)

Teile diesen Beitrag