DSS Europe Logo

DSS Europe 2018

Am 4. und 5. Juli trifft sich wieder ein Großteil der Digital Signage Branche auf dem DSS Europe 2018. Diesmal in Frankfurt. Wieder werden mehr als 40 Sprecher in Vorträgen und Podiumsdiskussionen Trends & Driver der Branche diskutieren.

Der Summit wird wie gewohnt an zwei Tagen stattfinden und steht unter dem Motto „Digital Storytelling – Changing the Narrative
with Digital Signage“. Neben Präsentationen und Panel-Diskussionen wird es zum ersten Mal auch Hand-on-Workshops geben, unter anderem zu den Themen Delivering Experiences,
ROI of Digital Signage, Scent, Sound & Lighting und Artificial Intelligence. Die Veranstalter rechnen mit etwa 500 Besuchern, die
sich aus Integratoren, Hardware- und Software-Herstellern, Endkunden, Agenturen sowie Netzwerk-Betreibern und -Vermarktern zusammensetzen. Aufgrund der thematischen Erweiterung steigt die Anzahl der  Besucher, die nicht zur klassischen Digital-Signage-Branche gehören, wie beispielsweise Architekten, Ladenbauer und Retail-Experten.

Ausstellungsbereich DSSE
Ausstellungsbereich DSSE

Die Ausstellungsfläche des DSSE 2018

Parallel zur Konferenz findet an beiden Tagen eine Ausstellung mit mehr als 30 führenden Digital Signage-Unternehmen statt. Vertreten sind neben den drei Display-Marktführern Samsung, NEC und LG auch Anbieter von Speziallösungen Dynascan bietet lichtstarke High Brightness-Displays, iiyama ist auf Touchbildschirme spezialisiert, der Schwerpunkt von Epson liegt auf Projektoren. Dazu kommen einige sehr interessante Aussteller die erstmalig auf der Konferenz sind: Flyeralarm Moving Screens bietet seit letztem Jahr Komplettlösungen für Digital Signage an, VCM Morgenthaler ist auf Medienmöbel spezialisiert.

Konferenz-App Whova

Erstmalig kommt in Frankfurt die Konferenz-App Whova zum Einsatz. Alle registrierten DSS-Besucher und -Aussteller werden (selbstverständlich nur nach Zustimmung) automatisch zur App hinzugefügt. Damit stehen zahlreiche nützliche Tools zur Verfügung:

• Stets das aktuelle Programm
• Möglichkeit eine eigene Agenda zusammenzustellen
• Plan des Ausstellungsbereichs
• Event-Bulletin-Board zur Kommunikation
• Versenden von In-App-Nachrichten und Austausch von Kontakt-   Informationen

Konferenzbereich DSSE
Konferenzbereich DSSE (alle Bilder ISE Events)

DSSE 2018 und mehr

An beiden Tagen gibt es eine ausgedehnte Mittagspause sowie eine Pause am Nachmittag zum intensiven Gedanken- und Ideenaustausch. Am 4. Juli schließt der Tag mit einer Abendveranstaltung, zu der alle Konferenzbesucher eingeladen
sind. Neben der Verleihung der „invidis Digital Signage Awards“ sowie der Präsentation der „invidis Digital Signage Jahrbücher“
(deutsche und englische Ausgabe) erwartet die Besucher erstklassiges Catering. Um es für alle Besucher und Aussteller möglichst einfach zu machen, findet die Abendveranstaltung dieses
Jahr direkt im Hotel statt.


Der DSS Europe 2018 ist ein Joint Venture von Integrated Systems
Events, dem Veranstalter der weltweit größten AV-Messe Integrated Systems Europe (ISE), und invidis consulting, einem Beratungsunternehmen für Digital Signage mit Sitz in München.

Hallenplan und Ausstellerverzeichnis

Programm

Medienpartner AV-Signage
AV-Signage ist Medienpartner des DSSE 2018

Tickets mit 35% Medienrabatt gibt es gibt es unter dem Registrierungscode: 406011

 

Teile diesen Beitrag