Toshiba TD-P3 Serie

Toshiba Displays für jede Herausforderung

ISE 2018, Halle 3 / C120

Toshiba präsentiert auf der ISE eine Vielzahl an Displays, die den unterschiedlichsten Anforderungen diverser Branchen entsprechen: im Einzelhandel, in Unternehmen, im Bildungsbereich oder im Schnellrestaurant. Zu den ausgestellten Produkten gehören zum Beispiel die brandneuen 24/7 UHD-Displays der TD-P3 Serie. Die neuen großformatigen Displays der TD-P3 Serie mit einer UHD-4K Auflösung sind in Größen von 75 und 98 Zoll erhältlich und flexibel anpassbar, so lassen sich etwa mehrere Bildschirme zu einer großen Videowand verbinden oder in Reihe schalten.

Auch die kürzlich vorgestellte Videowandlösung TD-Y3 ist am Stand zu sehen: Die Direct-LED-IPS-Displays versprechen höchste Bildqualität und fügen sich dank der 3,5 mm schmalen Blende unauffällig in jede Umgebung ein. Innovative Touch-, Stretched- und Sprachassistenz unterstützte Lösungen gehören ebenfalls zu den präsentierten Produkten sowie zwei Kiosklösungen einschließlich einer Bestelllösung für Schnellrestaurants in Zusammenarbeit mit M4B. Außerdem zeigt Toshiba seinen „virtuellen Portier“, einen animierten Empfangsmitarbeiter von m.i.b., der Besucher via Touchfunktion begrüßt oder telefonisch mit einem gewünschten Ansprechpartner verbindet. Zusammen mit der Toshiba Display-Sparte sind auch ihre Embedded Signage Partner Deneva, M4B, Red-V und SignStix am Stand vertreten, ebenso wie das Unternehmen Assonet, das neue Lösungen für den Bildungssektor ausstellt.

Teile diesen Beitrag