BENT Kundenstopper von WES Electronics

BENT Kundenstopper von WES

Der neue Kundenstopper BENT von WES kann beides: Einerseits Kunden zählen und somit den Einlass steuern, andererseits kann er sie als Digital Signage System mit aktuellen Informationen versorgen. Eine Live-Anzeige gibt an, wie viele Personen sich im Laden, im Restaurant, im Museum oder in der Kantine befinden, wobei die Erfassung von Person und Bewegungsrichtung über einen datenschutzkonformen 3D-Sensor erfolgt, der die Daten in einer Cloud bereitstellt. Ebenfalls erfasst werden Kinder und nebeneinander laufende Personen. Die aktuelle Auslastung kann vor Ort oder über beliebigen Webbrowser erfolgen, und ein Ampelsystem hilft den Kunden oder Besuchern, die Regelungen auch zu befolgen. Die gelieferten Informationen ermöglichen nicht nur, Sicherheitsbestimmungen einzuhalten, sondern liefern auch wichtige geschäftliche Informationen. So lassen sich Besucherzahlen von verschiedenen Geschäftsstellen miteinander vergleichen und Stoßzahlen ermitteln. Hinzu kommt die Digital Signage Funktionalität. Hier bei lassen sich auch besondere Rabatte, Angebote, Speisekarten und Bilder anzeigen.

BENT lässt sich flexibel aufstellen

WES Electronic bietet den BENT-Kundenstopper standardmäßig mit einem 32” Monitor und integriertem Mediaplayer an, alternativ mit einem Mini-PC. Verbaut ist der Monitor hinter einem Schutzglas. Er hat eine Neigung von 15°, Rollen und einen Haltegriff für eine flexible Positionierung sowie eine abschließbare Rückwand. WES bietet individuelle Anpassungen schon ab dem ersten Gerät an.